pressdownloads

Pressesektion des SYNDIKATS

Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemeldungen des SYNDIKATs.

Pressekontakt

E-Mail: JLIB_HTML_CLOAKING

 

Entnehmen Sie hier die Pressemitteilung zur Gala-Veranstaltung am Mittwoch, den 18.Mai zur Verleihung der MIMI und des BLOODY COVER.

 Fotomaterial im Folgenden:

UnbenanntBloodyCover quadrat 2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die nominierten Cover (in alphabetischer Reihenfolge der Autor*innen) sind:

 

 Glauser Nominierte Kinder Jugenkrimi 2022 KopieDer Preis in der Kategorie "Kinderkrimi" sowie "Jugendkrimi" ist mit 2.000 Euro in bar in nicht fortlaufend nummerierten Scheinen dotiert.

 

Der oder die PreisträgerIn 2022 wird am Samstag, den 21. Mai 2022, in einer großen Online-Gala verkündet und geehrt.

 (Die Aussschreibungen für das Jahr 2023 finden Sie hier.) 

 

Glauser Nominierte Kurzkrimi 2022Der Preis in der Kategorie "Kurzkrimi" ist mit 1.000 Euro in bar in nicht fortlaufend nummerierten Scheinen dotiert.

Der oder die PreisträgerIn 2022 wird am Samstag, den 21. Mai 2022, in einer großen Gala verkündet und geehrt.

 

Die Ausschreibungen für das Jahr 2023 finden Sie hier ! 

Glauser Nominierte Debütroman 2022 Kopie
Der Preis in der Kategorie "Debütroman" ist mit 2.000 Euro in bar in nicht fortlaufend nummerierten Scheinen dotiert.

Der oder die PreisträgerIn 2022 wird am Samstag, den 21.Mai 2022 in einer großen Online-Gala verkündet und geehrt.

 (Die Aussschreibungen für das Jahr 2023 finden Sie hier.)

Glauser Nominierte Roman 2022 neuDer Preis in der Kategorie "Roman" ist mit 5.000 Euro in bar in nicht fortlaufend nummerierten Scheinen dotiert.

Der oder die PreisträgerIn 2022 wird am Samstag, den 21. Mai 2022 in einer großen Gala im Rahmen der Criminale in Iserlohn verkündet und geehrt.

(Die Aussschreibungen für das Jahr 2023 finden Sie hier.)

 

Nominierte für den Glauser-Preis 2022 in der Kategorie "Roman":

(in alphabetischer Reihenfolge)