Christine Bonvin
© Yvon Poncelet

Christine Bonvin

Christine Bonvin ist im Kanton Aargau in der Schweiz aufgewachsen und über Schottland, das Zürcher Oberland im Wallis gestrandet. Die Lust am Schreiben erwachte erst in reiferen Jahren. Vorher setzte sie ihre Energien ein, um ihren Sohn grosszuziehen und ein Ingenieurbüro aufzubauen. Idee und Geschichten schlummerten in einer Schublade, bis es Zeit war sie herauszuholen. Daraus sind zwei Genusskrimis entstanden und allerhand Kurzgeschichten. Wenn sie nicht in die Tasten haut, empfängt sie Gäste in ihrem B&B oder arbeitet im Naturgarten. Sie kocht gerne und trinkt mit Genuss ein Glas Wein.

Vorstand  im SYNDIKAT e.V. , Verein deutsche Kriminalliteratur

Mitglied in der Vereinigung Walliser Autorinnen und Autoren deutscher Sprache WAdS.

 

Autorenhomepage

Termine mit Christine Bonvin

Wann Was Wo
16. Apr 20
18:30 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Vermischte Morde II"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
Eisfabrik
Seilerstraße 15F
30171 Hannover, Deutschland
17. Apr 20
20:00 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Steile Berge II"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
Gewerbepark Alter Schlachthof Hannover
Röpkestr. 12
30173 Hannover, Deutschland
 

Bücher von Christine Bonvin

Tod unterm Schwanz

Tod unterm Schwanz

Stille Nacht, tödliche Nacht

Stille Nacht, tödliche Nacht

JustTales Shortys ...und auf einmal bist Du tot

JustTales Shortys ...und auf einmal bist Du tot

Kreuz-Wort-Rätsel

Kreuz-Wort-Rätsel

Die besten Krimis 2016

Die besten Krimis 2016

Erfurt- Mordsmässig aufgetischt

Erfurt- Mordsmässig aufgetischt

Gourmetfahrt im Glacier-Express

Gourmetfahrt im Glacier-Express

Olympiade der Köche

Olympiade der Köche