Die schwarze Stadt (Staffel 1)
Ivar Leon Menger

The AOS


EAN

New York. In einem Interview mit einem einflussreichen Geschäftsmann erfährt die dänische Journalistin Mette, wie sich das Leben von 9 Menschen aufgrund mysteriöser Vorkommnisse schlagartig verändert hat. 

Alles beginnt im brasilianischen Regenwald, als ein dänisches Expeditionsteam auf seltsame schwarze Riesenbäume stößt, die ein dunkles Geheimnis verbergen. Daraus strickt sich ein spannender Mystery-Thriller, der mit jeder Folge um die ganze Welt führt und in einem opulenten Staffelfinale gipfelt. 

Grandios besetzt mit Sprecher:innen wie David Nathan, Luise Helm, Simon Jäger, Cathlen Gawlich und vielen mehr, berichten sie von ihren unheimlichen Erlebnissen. Mit jeder Geschichte setzt sich das Puzzle immer weiter zusammen, bis das erschreckende Bild erscheint: Die schwarzen Stadt!

Die schwarze Stadt ist der neue Audioblockbuster vom mehrfach ausgezeichneten Autor Ivar Leon Menger, den er zusammen mit seinem neunköpfigen Autor:innenteam (Derek Meister, John Beckmann, Simon X. Rost, Reinhard Prahl, Carsten Steenbergen, Raimon Weber, Eric Niemann, Anette Strohmeyer und Hendrik Buchna) entwickelt und geschrieben hat.

Die vollständige Liste aller Autoren beinhaltet Anette Strohmeyer, Ivar Leon Menger, Hendrik Buchna, Carsten Steenbergen, Derek Meister, Eric Niemann, John Beckmann, Raimon Weber, Simon X. Rost, Reinhard Prahl.

Die vollständige Liste aller Sprecher beinhaltet David Nathan, Tobias Kluckert, Christian Zeiger, Konrad Bösherz, Luise Helm, Simon Jäger, Maria Koschny, Matti Klemm, Cathlen Gawlich, Uve Teschner, Reinhart Kuhnert, Frank Glaubrecht, Magdalena Turba, Gerrit Schmidt-Foß, Manja Doering, Luisa Wietzorek, Dirk Bublies, Marcel Collé, Peter Flechtner, Udo Schenk, Rainer Fritzsche.

Ivar Leon Menger

© Foto: Nadine Menger

Ivar Leon Menger

Ivar Leon Menger, 1973 in Darmstadt geboren, ist Schriftsteller, Diplom-Designer, Werbetexter, Hörspielautor und Regisseur. Bekannt wurde er durch seine erfolgreichen Audible-Hörspielserien Ghostbox und Monster 1983, für die er 2023 mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde. 2022 erschien sein Thrillerdebüt Als das Böse kam, das in mehrere Sprachen übersetzt wurde, ein Jahr darauf sein zweiter Thriller Angst. Sein dritter Roman erscheint im August 2024 bei dtv.

Instagram: @ivarleonmenger