Inspektor Kammerlanders zweiter Fall Eine schrecklich zugerichtete Frauenleiche wird aufgefunden. Ihre Verwundungen, die Arrangierung der Leiche und die seltsame Botschaft auf einem Zettel im Mund der Toten lassen an einen Ritualmord denken. Kammerlander und sein Team nehmen die Ermittlung auf. Doch es bleibt nicht bei dem einen Mord, denn vier weitere Leichen machen es zur Gewissheit, dass ein Serienmörder sein Unwesen treibt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Kammerlander gerät mit seinem Team zunehmend unter Druck. Doch schließlich kommt ihm der Zufall zu Hilfe, denn er macht eine erstaunliche Entdeckung ... Inspektor Kammerlanders zweiter Fall führt den Leser in die Sehnsüchte und Abgründe menschlicher Seelen und ihrer verzweifelten Suche nach Glück oder so etwas wie Liebe.