Einführung in die feministische Philosophie
Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783928089371

Einführung in die feministische Philosophie

Die feministischen Philosophie ist eine philosophische Disziplin, die auf die moderne Frauenbewegung zurückgeht. Ihre Schwerpunkte liegen in der Kritik des patriarchalen...

... brenne auf mein Licht
Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783830914143
Ursula Meyer

... brenne auf mein Licht

Sieglinde Zürichers sechster Fall

Vor drei und vor sechs Jahren ist während eines Martinszuges ein Kind aus einem münsteraner Pfarrkindergarten entführt und ermordet worden. Trotz intensiver Ermittlungen wurde der Täter nicht gefasst. Und nun kündigt ein unmissverständlicher Drohbrief einen dritten Fall an. Für Hauptkommissarin Sieglinde Züricher wird die Zeit eng, denn der Täter gibt der Polizei nur vierzehn Tage Vorsprung. Zusammen mit ihrem Kollegen Max Lückmann, einer pensionierten münsteraner Polizeipsychologin und einem Team des KK 12 für vermisste Personen und Kindesmisshandlung versucht sie, das neue Verbrechen zu verhindern. Doch der Täter ist gerissen, sehr gut informiert und er geht brutal vor. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen verschwindet der dreieinhalbjährige Robin spurlos.

Frauen und Arbeit
Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783928089401

Frauen und Arbeit

Der Originaltext, Women and Economics, entstand im 19. Jahrhundert, hat aber nicht an Aktualität eingebüßt. Die Autorin kritisiert das wirtschaftliche Ungleichgewicht zwischen...

Der Tod kennt keinen Stundenplan
Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783830916000
Ursula Meyer

Der Tod kennt keinen Stundenplan

Sieglinde Zürichers siebter Fall

Aschermittwoch in Münster. Während die städtische Reinigung den Unrat der drei tollen Tage in die Gosse fegt, wird draußen vor der Stadt die Leiche von Olaf Degenhart aus der Werse gezogen – vermisst seit einer Karnevalsparty. Der Geschäftsführer eines exklusiven Lyrikverlags war ein wortgewaltiger Kritiker der Kulturszene und hatte viele Feinde. Auch der rätselhafte Tod seiner Frau vor acht Jahren wirft wieder lange Schatten. Fiel Degenhart einer späten Rache zum Opfer, einer Palastrevolte in seinem Verlag oder einer unbeglichenen Rechnung in seiner Nachbarschaft? Eine Dienstreise nach Paris und ein altes Video bringen Licht ins Dunkel.

Die Tote vom Hörster Friedhof
Taschenbuch
sofort lieferbar
ISBN 9783830921004
Ursula Meyer

Die Tote vom Hörster Friedhof

Sieglinde Zürichers neunter Fall

Ein neuer Chef, ein neues Zuhause, die Tochter zieht in eine WG – für Sieglinde Züricher beginnt der Herbst turbulent. Gerade sind die Ermittlungen im Mord an der jungen...