Freitag, 17. April 2020

Bogenschießen für Autorinnen & Autoren

mit Peter Gerdes (Autor, Bogenschütze)

Uhrzeit: 11:30 - 14:30 Uhr

Bowhunter World Hannover-Laatzen
Hermann-Fulle-Straße 1
30880 Laatzen

Grundfertigkeiten und Praxis im 3-D-Parcous mit Peter Gerdes (Autor und Bogenschütze) und dem fachkundigen Personal der „Bowhunter World Laatzen“.

Rein rechtlich ist ein Bogen keine Waffe, sondern ein Sportgerät; daher fällt er nicht unter die strengen Bestimmungen zum Kauf und Transport, zur Aufbewahrung und Benutzung. Nahezu jede/r kann Bögen und Pfeile erwerben und damit schießen. Trotzdem kann solch ein Bogen eine krimifähige Waffe sein, wenn man damit umzugehen weiß. Was dabei zu beachten ist, welche Tücken und Möglichkeiten Bögen bieten, können interessierte KollegInnen nach kurzer Anleitung hier ausgiebig praktisch erproben.

Der Kurs dauert ca. zweieinhalb bis drei Stunden und findet im Freien statt (in Gruppen zu ca. fünf Personen). Wichtig sind feste flache Schuhe, evtl. Mütze oder Kappe gegen Wind und Regen; Jacke oder Sweatshirt mit glatter Vorderfront (keine Knöpfe, Bänder etc., an denen sich die Bogensehne verfangen könnte). Bögen und Zubehör werden gestellt.

Zusatzkosten pro Person: 12 Euro.
Die „Bowhunter World“ liegt ca. 2 km von der Straßenbahnstation Laatzen entfernt. Also genügend Zeit einplanen oder Fahrgemeinschaften bilden!

Special 
Mit: Peter Gerdes, Autor, Bogenschütze

Teilnehmerberenzung: max. 50 TeilnehmerInnen und Teilnehmer (bei mehr Anmeldung wird gelost)
Anmeldeschluss 21.02.2020