Zünftig

Gmeiner-Verlag

Taschenbuch

ISBN 978-3-8392-0096-4
2021. Auflage

15,– € [D], SFr. 21,90 [CH], 15,50 € [A]
Die Suche nach dem Mörder seiner Frau führt Kommissar Pascal Felber tief hinein ins Milieu der traditionsreichen Zürcher Zünfte. Hier stößt er nicht nur auf Vetternwirtschaft und Begünstigung, sondern deckt auch Verbindungen zu einem Sektendrama auf, das vor über 20 Jahren die Schweiz erschüttert hat. Doch während Felber der Auflösung seines persönlichen Falls immer näher kommt, verliert er zusehends die Unterstützung seiner Vorgesetzten - und gerät selbst ins Visier der ermittelnden Kollegen.