Mord und Espresso
Elizabeth Horn

Servus/Benevento

Taschenbuch

ISBN 978-3-7104-0343-9
Mai 2024

16,– € [D], SFr. 22,50 [CH], 16,– € [A]

Verbrecherjagd am Gardasee


Als ihre Siesta auf dem Gardasee von einem treibenden Ruderboot mit einer Leiche darin unterbrochen wird, beginnt für Commissario Angelotti und seine Carlotta ein neues Abenteuer. 


Der dritte Fall für Angelotti: Der Commissario und die lebensfrohe Witwe Charlotte werden vom Chef eines Luxushotels um Hilfe gebeten, denn dort geschehen seltsame Dinge. Kurz darauf wird ein bekannter Anwalt tot in einem Ruderboot auf dem Gardasee entdeckt. Commissario Angelotti und die Carabinieri ermitteln auf Hochtouren. Charlotte fällt es diesmal besonders schwer, sich aus dem Fall ihres Lebensgefährten herauszuhalten, denn ihre Freundin Melina steht auf der Verdächtigenliste ganz oben. Mit ihrem kriminalistischen Spürsinn und einer großen Portion Mut trägt sie entscheidend zur Lösung des Falls bei. Ein charmantes und humorvolles Lesevergnügen für Italien-Fans! 

Elizabeth Horn

Elizabeth Horn

In Alexandria im Bundesstaat Louisiana in den USA geboren, kam ich mit meiner Familie vor der Einschulung nach Deutschland. Nach dem Abitur machte ich an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz das Staatsexamen in Germanistik, Anglistik/Amerikanistik und unterrichtete überwiegend Englisch.
2016 erschien mein erster Roman „Ziemlich Schwerwiegend“ bei Montlake Romance. Es folgten Romane bei Piper und Bastei Lübbe. 2022 erschien mein erster Krimi bei Benevento Publishing als Servus Krimi. Bei MORD UND LIMONCELLO handelt es sich um einen Gardasee-Krimi des Subgenres Cosy Crime. 2023 und 2024 erscheinen der zweite und dritte Band dazu. Ich lebe mit meinem Mann in einem kleinen Ort in Hessen.

Termine

Wann Was Wo
01. Juni 24
12:00 Uhr
Signieraktion
zur Neuerscheinung MORD UND ESPRESSO
Thalia Darmstadt
64283 Darmstadt