GLÜCKSLOS
Andrea Revers

tolino media


ISBN 978-3-7546-7047-7

GLÜCKSLOS STATT GLÜCKLOS!

Die aktuellen Krisen haben so manchen aus der Balance geworfen. Da ist vieles auf der Strecke geblieben - das persönliche Wohlbefinden, gute Beziehungen, Sinnhaftigkeit des eigenen Tuns. Andrea Revers, früher Trainerin für Positive Psychologie und heute hauptberuflich Krimiautorin, hat das hautnah selbst erfahren. Sie beschenkt ihre Leser mit fünf Glückslosen für mehr Wohlbefinden in schwierigen Zeiten.

"Ein kleiner Ratgeber mit der aufmunternden Stimme einer Freundin, aber einer die auch mal streng sein kann. Die einem gerade deshalb nichts durchgehen lässt, weil sie einen so mag." (Dr. Julia Schmeer)

Andrea Revers

Geboren 1961 in Brühl/Rheinland lebte Andrea Revers in Bochum, Düsseldorf und Montabaur, ehe es sie vor 20 Jahren in die Eifel zog. Hier wohnt sie gemeinsam mit Ehemann in einem 200 Jahre alten Backhaus.

Nach ihrem Studium der Psychologie und Publizistik war sie als Journalistin, PR-Beraterin, Marketingleiterin, Kommunikationstrainerin und Coach tätig, ehe sie 2019 den Ausstieg wagte und sich seither nur noch dem Schreiben widmet. Seit 2004 schreibt sie Bücher zu Führungspsychologie und Selbstcoaching, seit 2007 regelmäßig auch Kurzgeschichten und Black Stories. 2011 war sie für den Deutschen Kurzkrimi-Preis nominiert. Im August 2020 ist ihr Debütroman „Schlaf schön“ im KBV-Verlag erschienen.