Everlife
Siegfried Langer

Nova MD

Taschenbuch

ISBN 978-3-9894-2321-3
Erstauflage, November 2023

17,99 € [D], SFr. 17,35 [CH], 18,50 € [A]
Wie weit würdest du gehen, um dein Leben noch einmal zu leben?
Sarah Hellweg hat alles, was sie sich je gewünscht hat. Sie hat einen Mann, den sie über alles liebt und Kinder, die sie stolz machen. Als Architektin kann sie ihrer Passion nachgehen und ist dabei auch noch überaus erfolgreich.
Eigentlich sollte sie glücklich sein. Aber das ist sie nicht.
Seit kurzer Zeit wird sie von unerklärlichen Déjà-Vus heimgesucht und die vermeintlichen Erinnerungen an exakt dieselben Situationen werden von Tag zu Tag mysteriöser.
Und dann beginnen auch noch ihr Mann und ihre Kinder sich zunehmend merkwürdig zu verhalten.
Ist alles nur Einbildung?
Wird sie psychisch krank?
Oder steckt doch etwas ganz Anderes dahinter?
Siegfried Langer

Siegfried Langer

 wurde 1966 in Memmingen geboren und ist 2014 - nach 18 Jahren in Berlin - wieder in seine Heimatstadt zurückgekehrt.

Für seinen All-Age-Roman 'Das Buch, das dich findet' erhielt er 2021 den SERAPH, den Buchpreis der Phantastischen Akademie und der Leipziger Buchmesse.

Websites:

www.siegfriedlanger.de
www.siegfriedlanger.blogspot.com


Romane:

'Everlife - Wenn dein Leben neu beginnt' (A7L Books/Lübbe, 2023)
'Die Geschichte die dich einholt' (Self Publishing, 2021)
'Das Buch, das dich findet' (Self Publishing, 2020)
'Aus dem Koma' (Self Publishing, 2017)
'Zwanzig Sekunden Ewigkeit' (Self Publishing, 2016)
'Berlin Ripper' - Privatdetektivin Sabrina Lampe Band 3 (Self Publishing, 2016)
'Vergelte!' - Privatdetektivin Sabrina Lampe Band 2 (Amazon Publishing, 2015)
'Leide!' - Privatdetektivin Sabrina Lampe Band 1 (Self Publishing/Münchner Verlagsgruppe, 2014)
'Tödliche Tabus' (U-line Verlag, 2013; Neuauflage Self Publishing, 2017)
'Sterbenswort' (Ullstein Verlag, 2012; Neuauflage Amazon Publishing, 2016)
'Vater, Mutter, Tod' (Ullstein Verlag, 2011)
'Alles bleibt anders' (Atlantis Verlag, 2008)

Jeder Roman ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen gelesen werden.

Kurzgeschichten:

13 Kurzgeschichten in 'Mord und so ...' (Self Publishing, 2016)
'18 Uhr' in '24 Stunden - 24 Autoren' (Self Publishing, 2015)
'Musikantenmord' in 'Mords-Musik' (Buchvolk Verlag, 2014)
'Im Bunker' in 'Krimineller Reiseführer Berlin' (Windspiel Verlag, 2014)
'Schöpfungsgeschichte' in 'Nova 18' (Nova Verlag, 2011)
'Berlin, Nachklang' in 'Hinterland' (Wurdack Verlag, 2010)