Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Hansjörg Schneider

Hunkeler und die Augen des Ödipus

Taschenbuch
Januar 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783257240054
Ein havariertes Hausboot auf dem Rhein. Ein verschwundener Intendant. Ein handfester Theaterskandal. Eine unwahrscheinliche Liebe. Und ein paar alte Rechnungen. Peter Hunkeler vom Kriminalkommissariat Basel ermittelt.
Hansjörg Schneider

Hansjörg Schneider

wurde 1938 in Aarau geboren. Er gehört zu den meistgespielten deutschsprachigen Dramatikern und schrieb zahlreiche Romane und Erzählungen. Für sein Schaffen wurde Hansjörg Schneider mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der "Preis der Schweizerischen Schillerstiftung" (2003) für sein Gesamtwerk und der Friedrich-Glauser-Preis (2005).
Hansjörg Schneider lebt in Basel.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com