Fächertraum
Bernd Leix

Fächertraum

Oskar Lindts fünfter Fall

Gmeiner-Verlag

Taschenbuch
2014, Juli 2009
sofort lieferbar
ISBN 9783839210109
9,90 € [D], 10,20 € [A] , SFr. 14,90 [CH]
     
Oskar Lindt, unter der Last der Jahre in die Breite gegangener Chefermittler der Karlsruher Mordkommission, tut sich zunehmend schwer mit seinem Beruf. Frühere Fälle verfolgen ihn in Albträumen, Kollegen aus anderen Abteilungen mobben ihn und setzen ihn unter Druck.
Doch es kommt noch schlimmer: Als der Filialleiter eines Bettenmarkts brutal ermordet wird und Lindt einen Verdächtigen unsanft überwältigt, hängt man ihm ein Verfahren wegen Körperverletzung an, das ausgerechnet seine Erzfeindin, die Oberstaatsanwältin Lea Frey, genüsslich gegen ihn einleitet.
Eine erste Spur führt in das Milieu des äußerst profitablen Zigarettenschmuggels. Aber die Ermittlungen verlaufen zäh und als ein zweiter Mord geschieht, steckt der erfolgsverwöhnte Fächerstadt-Kommissar endgültig in der Krise ...
Bernd Leix

Bernd Leix

1963 geboren, studierte Forstwirtschaft und betreut seit fast zwanzig Jahren die Wälder rings um das Schwarzwaldstädtchen Alpirsbach.
Davor arbeitete der Revierförster einige Zeit im Karlsruher Hardtwald. Anscheinend holte ihn die Vergangenheit ein, denn er wählte diese von der Großstadt – Kriminalität durchzogenen Wälder immer wieder als Schauplatz seiner Krimis mit Kriminalhauptkommissar Oskar Lindt, gutmütiger rundlicher Pfeifenraucher und Chefermittler der Karlsruher Mordkommission.

Termine

Wann Was Wo
07. Dez 19
19:00 Uhr
KRIMITAG REUTLINGEN
Kurz und Tot: »SYNDIKAT«-Kriminacht am Burgplatz
Burgplatz Reutlingen
72764 Reutlingen