Zwillingsspiel

Zwillingsspiel

Kriminalroman

Knaur Taschenbuch

Taschenbuch
August 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783426522226
9,99 € [D], 10,30 € [A]
     
Eine Wahrheit, die nicht ans Licht kommen darf: Kommissar Seligs erster Fall - "ein großer Wurf" (Der Spiegel)

Berlin wird von einem Terroranschlag erschüttert: Eine Explosion auf dem S-Bahnhof Savignyplatz zerfetzt sieben Menschen, darunter die Tochter eines prominenten Regierungsberaters. Kommissar Paul Selig wird mit den Ermittlungen beauftragt - zu seinem großen Erstaunen, denn eigentlich ist er alles andere als ein Erfolgsmensch.
Daran ist seine karrierebesessene Zwillingsschwester Lisa nicht ganz unschuldig, die von Kindesbeinen an kaum eine Gelegenheit ausgelassen hat, ihren Bruder als Verlierer abzustempeln. Bei seinen Ermittlungen stößt Selig auf zahlreiche Ungereimtheiten. Sollte er den Fall gerade deshalb bekommen haben, weil man ihm die Aufklärung nicht zutraut? Doch wer könnte ein Interesse daran haben, die Wahrheit unter Verschluss zu halten?

"Ein deutscher Polit-Thriller, handwerklich exzellent gemacht und unerhört spannend. Ein Buch wie ein Dobermann: ohne ein Gramm Fett, nur Muskeln und Sehnen." WDR
Markus Stromiedel
© Jörg Schwalfenberg

Markus Stromiedel

... ist als Krimiautor "Vater" einiger höchst erfolgreicher Kinder: Aus seiner Feder stammt die Figur des Kieler Tatort-Kommissars Klaus Borowski, gespielt von Axel Milberg, sowie des ZDF-Staatsanwaltes Bernd Reuther, gespielt von Rainer Hunold. Nach seinen Anfängen als Journalist (FR, Die Zeit), als Dramaturg und Chefdramaturg (Bavaria-Film) sowie als Writing-Producer (Columbia TriStar, Studio-Hamburg) schreibt Stromiedel seit vielen Jahren als Drehbuchautor, an seinem Schreibtisch entstanden Bücher u. a. für den "Tatort", für "Ein starkes Team", "Stubbe", "SOKO" und "Großstadtrevier". Als Prosa-Autor schuf er für seine Politthriller-Trilogie die Figur des Berliner Hauptkommissars Paul Selig sowie die Science-Fiction-Thriller "Die Kupel" und "Zone 5" (Droemer-Veralg) . Seit einigen Jahren schreibt Markus Stromiedel auch Bücher für Jugendliche: Seine Jugendbuch-Reihe "Der Torwächter" ist außerdem Teil des Leseförderprojektes "Kopf-Kick" - www.kopf-kick.de