Wortlaut 13. Klick: Der FM4 Kurzgeschichtenwettbewerb.
Gudrun Lerchbaum

Wortlaut 13. Klick: Der FM4 Kurzgeschichtenwettbewerb.

Anthologie

Luftschacht

Oktober 2013
sofort lieferbar
ISBN 9783902844286
13,50 € [D]
     

2013 wird das Dutzend voll! Zum zwölften Mal bot FM4 unbekannten Autoren die Möglichkeit, eine Kurzgeschichte einzusenden und zu veröffentlichen. Auch heuer bewertet wieder eine prominent besetzte Jury die zirka 1.000 Einsendungen, diesmal zum Thema „klick“.

Die Hauptjury: Françoise Cactus (Musikerin und Autorin), Stefan Gmünder (Literaturredakteur beim Standard), Ulli Lust (Comiczeichnerin und Autorin), Dirk Stermann (Moderator und Autor), Tim R. Zazzara

Hrsg: Zita Bereuter

Die Autoren und Autorinnen:

Irene Diwiak, Dorina Marlen Heller, Elisabeth Klar, Gudrun Lerchbaum, Jessica Lind, Rudolf Ruschel, Katrin Theiner, Katharina Tiwald, Matthias Tonon, Mario Wurmitzer

Vorwort von Dirk Stermann

Gudrun Lerchbaum
© Stephan Frisch

Gudrun Lerchbaum

Gudrun Lerchbaum, geboren 1965, wuchs in Wien, Paris und Düsseldorf auf. Während einer unsteten Schullaufbahn und des anschließenden Studiums der Architektur und Philosophie sammelte sie Erfahrungen in zahllosen Jobs. So versuchte sie sich unter anderem als Lagerarbeiterin, Grafikerin, Kellnerin, Sekretärin, Plakatkleberin und Aktmodell in einer Malereiklasse und arbeitete nach Abschluss des Studiums viele Jahre als Architektin. Sie ist verheiratet, hat eine Tochter und eine Stieftochter und lebt heute als freie Schriftstellerin in ihrer Geburtstadt Wien.

Termine

Wann Was Wo
17. Apr 20
21:30 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Vermischte Morde IX"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
SofaLOFT
30173 Hannover