Tödliches von Haff und Hering
Monika Buttler

Tödliches von Haff und Hering

Mein Kurzkrimi "Süßer Tod"

Mitteldeutscher Verlag

April 2008
sofort lieferbar
ISBN 9783898125369
9,90 € [D]
     
Schauplatz: Hiddensee. Ein Dichterfürst lässt sich von einer Ehefrau nach der anderen scheiden und quartiert sie in den verschiedenen Stockwerken seines Hauses ein. Die letzte allerdings landet nicht im Haus, sondern auf dem Friedhof. Seine neue Hausangestellte ist gerade dabei, etwas aufzudecken. Wird auch sie zum Opfer?
Monika Buttler
© Andreas Dahlmeier

Monika Buttler

Journalistin und Autorin, in Berlin geboren. Magistra der Literaturwissenschaft, Germanistik, Philosophie. Arbeitete lange als Wohnredakteurin, übersetzte Thriller aus dem Dänischen und schrieb Sachbücher. Seit 2001 Kriminalautorin. Veröffentlicht wurden ca. 40 Kurzkrimis, die Gesellschaftssatire "Bei Lesung Mord", die Kriminalromane "Herzraub", "Abendfrieden" und "Dunkelzeit" (alle bei Gmeiner). 2005 Autobiographie "Das Hitler-Ei" (Verlag Buch+media). 2010 Hamburg-Krimi "Mord unter dem Halbmond" (Schardt Verlag). Hamburg-Krimi "Der Tod kam in Blau" (ksb media).
2011 Hörbuch/Hörspiel "Ladykiller in Eppendorf", gesprochen von Lilo Wanders, Marc Bator und Katharina Schumacher (vitaphon). Nach Christian Dietrich Grabbe sind „Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“ ihre literarischen Waffen. Monika Buttler lebt mit ihrem iranischen Mann in Hamburg.