Jenseits der Stille

Jenseits der Stille

Arno Meyer zu Küingdorf nach dem Drehbuch von Caroline Link

Aufbau TB

Mit Fotografien von Walter Wehner

Taschenbuch
Juli 1997
sofort lieferbar
ISBN 9783746614533
10,– € [D], 10,30 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Der Roman zu einem außergewöhnlichen Film Lara muß seit frühester Kindheit zwischen ihren gehörlosen Eltern und der Umwelt dolmetschen. Als sie von ihrer Tante eine Klarinette geschenkt bekommt und so in die Wunderwelt der Musik eingeführt wird, nimmt ihr langsamer Abschied von den Eltern und der Kindheit seinen Anfang. Der Erfolgstitel wurde in über 30.000 Exemplaren verkauft.

Caroline Links außergewöhnliches Filmdebüt war einer der erfolgreichsten deutschen Filme der letzten Jahre. Er erhielt eine Oscar-Nominierung und den Bundesfilmpreis 1997.
Walter Wehner

Walter Wehner

Geboren in Werdohl, wuchs in Essen auf, lebt im nordwestlichen Teil des Sauerlandes in Iserlohn. Promovierter Germanist und Kunsthistoriker, hat langjährige Buchhandels- und kurzfristige Universitätstätigkeiten hinter sich und ist seit mehreren Jahren Abteilungsleiter für Gesellschaft und Kulturelle Bildung an der Volkshochschule Essen. Verheiratet, zwei Töchter, vier Enkelkinder. Schreibt Gedichte und Prosa, Hörspiele und Theaterstücke, sowie gelegentlich Fachliteratur. Betreibt ein umfangreiches Lyrikarchiv mit derzeit rund 5.000 Ausgaben sowie eine Webseite zum Thema Robinsonaden. Gemeinsame Veröffentlichungen mit H.P. Karr von Krimis in allen Variationen.