Mords lecker zwischen Ems und Vechte
Joana Brouwer

Mords lecker zwischen Ems und Vechte

Acht kriminelle Gaumenfreuden serviert in fünf Gängen

Principal Verlag

Taschenbuch
Mai 2011
sofort lieferbar
ISBN 9783899691085
10,– € [D], 10,30 € [A] , SFr. 16,– [CH]
Sonderpreis 0,– €
     
Genießen Sie einen literarisch-kulinarischen Ausflug durch das Emsland und die Grafschaft Bentheim.
Testen Sie die Rezepte aus den Kurzgeschichten, schlürfen Sie den gehaltvollen Aperitif Robby Burns und den Offsacker Adas Sünde.
Lernen Sie den Nordhorner Robert und seine mörderischen Fantasien kennen und wundern Sie sich über die rachsüchtige Neuenhauserin Josefine.
Begrüßen Sie Gottfried und Elsa aus Schüttorf
und Adele aus Haren.
Schlendern Sie mit Hedwig über einen
Lingener Friedhof und kosten Sie
Rosalindes Pralinen in Meppen.
Besuchen Sie mit Tante Adelheid eine Beerdigung
und fürchten Sie sich gemeinsam mit Julie aus
Bad Bentheim vor de witte Jüffer.

Joana Brouwer
Joana Brouwer

Joana Brouwer

wurde 1951 in der Grafschaft Bentheim geboren. Sie war einige Jahre im Schuldienst tätig und arbeitete danach in dem Architekturbüro ihres Mannes. Sie ist die Mutter dreier erwachsener Kinder und lebt mit ihrem Mann in Nordhorn. Ihr Kriminalroman "Schein und Sein" wurde für den Literaturpreis "Das neue Buch in Niedersachsen und Bremen" nominiert. Joana Brouwer ist außer im SYNDIKAT Mitglied im VS - VERBAND DEUTSCHER SCHRIFTSTELLER - und im Netzwerk der Krimiautorinnen MÖRDERISCHE SCHWESTERN.