Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Manfred Baumann

Zauberflötenrache

Meranas dritter Fall

Taschenbuch
2014, Juli 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783839213025
»Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen …« singt Anabella Todorova als Königin der Nacht in Mozarts Zauberflöte bei der Opernpremiere der Salzburger Festspiele. Doch sie bricht mitten in der Arie tot zusammen. Herzversagen? Unfall? Mord?
Martin Merana beginnt im Umfeld der Festspiele zu ermitteln und staunt: Es bahnt sich ein Skandal um gefälschte Meistergeigen an und papagenotreue Vogelfänger und wutentbrannte Tierschützer befehden einander. Hat der Tod der Sängerin mit diesen Vorfällen zu tun?
Manfred Baumann

Manfred Baumann

Manfred Baumann, geboren 1956 in Hallein/Salzburg, war über 30 Jahre beim ORF (Österreichischer Rundfunk) als Moderator, Redakteur und Programmleiter. Lebt derzeit als freier Autor, Kabarettist, Regisseur und Moderator in der Nähe von Salzburg.
Veröffentlichungen: Hörspiele ( „Mord im Rollstuhl“, "Die letzte Kugel ist für Mozart" u.a.)
Kabarettprogramme, Literaturprogramme.
Krimis: Jedermanntod (2010). Wasserspiele (2011). Zauberflötenrache (Gmeiner 2012).
Drachenjungfrau (2014). Maroni, Mord und Hallelujah (2014)
www.m-baumann.atManfred Baumann ist auch bei facebook.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com