Kleine Morde auf dem Lande

Kleine Morde auf dem Lande

Juhr Verlag

Taschenbuch
1., Auflage, November 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783942625128
9,90 € [D], 10,20 € [A]
     
Michael Schreckenberg

Michael Schreckenberg

geboren 1971 in Langenfeld, wohnt in Leverkusen, hat in Wuppertal studiert und zwischendurch auch mal ein Jahr in Hamburg verbracht und arbeitet heute vor allem in und um Köln und Wien.

Erste Kurzgeschichte mit 13 (Horror) es folgten weitere (durchaus lesenswerte) Kurzgeschichten und eine Romanserie die er heute vor allem für Trashlesungen benutzt die ihm (aufgrund eines unbdachten Schwurs) den Fluch eingebracht hat, in jedem Roman einen bestimmten Begriff mindestens einmal zu verwenden, oder sonst...

Schreiberische Umwege durch Uni und Journalismus führten Michael Schreckenberg in die PR-Abteilung eines Abfallentsorgungsunternehmens. Seither weiß er, wie man sich einer Leiche perfekt und spurlos entledigen kann. Mehr konnte ihm die PR dann auch nicht geben, also wandte er sich wieder bodenständigeren Themen zu – Horror, Krimi, und Dystopien in Form von Romanen, Kurzgeschichten und Drehbüchern.