Weggeworfen
Tina Voß

Weggeworfen

Edel eBook

400 Seiten
Oktober 2015
exklusiv als E-Book erhältlich
ISBN 9783960290001
6,99 € [D]
     
Bei einer Recherche stößt Journalistin Liv Mika auf einen Fall von Zwangsprostitution, der sie über Deutschland bis in die Ukraine führt. Je weiter sie vordringt, desto grauenhafter werden ihre Entdeckungen - die Täter sind einflußreich und die mit ihnen verbundenen Verbrechen versprechen Milliardengewinne - Zeugen werden ermordet und Freier vorsätzlich infiziert. Doch je weiter Liv bei ihren Ermittlungen rund um den Mädchenhandel vordringt, desto mehr bringt sie sich gleichzeitig selbst in Lebensgefahr ...
Tina Voß

Tina Voß

Tina Voß wurde 1969 in Seesen/Harz geboren. Sie lebt seit den 90er Jahren als Unternehmerin in Hannover und leitet dort ihre Firma für Personaldienstleistungen. Nach der Veröffentlichung einer Kurzgeschichte in der Krimi-Anthologie Heide, Harz und Hackebeil schrieb sie nach vier Jahren Belletristik-Fernstudium die beiden Unterhaltungsromane „Ex & Mops“ sowie „Kein Mops ist auch keine Lösung“ für Frauen. „Weggeworfen“ ist ihr Thriller-Debüt.