Amokspiel
Sebastian Fitzek

Amokspiel

Eder & Bach

Taschenbuch
Januar 2016
sofort lieferbar
ISBN 9783945386378
6,66 € [D], 6,90 € [A] , SFr. 7,90 [CH]
     
Sebastian Fitzek: Amokspiel
 
Dieser Tag soll ihr letzter sein. Die Kriminalpsychologin Ira Samin hat ihren Selbstmord sorgfältig vorbereitet – zu schwer lastet der Tod ihrer Tochter auf ihrem Gewissen. Doch dann wird sie in einen Radiosender gerufen, zu einem brutalen Geiseldrama: Ein Psychopath spielt ein makabres Spiel mit der Öffentlichkeit. Ira beginnt mit einer scheinbar aussichtslosen Verhandlung, bei der ihr Millionen Menschen zuhören.
 
Ein gnadenloses Psychoduell, das in einer atemlosen Jagd quer durch Deutschlands Hauptstadt kulminiert.
Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek

wurde 1971 in Berlin geboren, studierte Jura, promovierte über das Urheberrecht, arbeitete bei verschiedenen Radiostationen und entwickelte für das Fernsehen TV-Shows. Bis jetzt sind von ihm fünf Thriller beim Knaur Verlag erschienen, wovon "Die Therapie" für den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte Debüt nominiert war.