Wanzen
Jana Jürß

Wanzen

KSB-Media

August 2015
sofort lieferbar
ISBN 9783945195512
14,50 € [D]
     

Eigentlich ist das Glück der jungen Familie Antonow vollkommen. In einem schönen alten Gutshaus inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte leben Marie und Alexander mit ihrer Tochter Helene und den Zwillingen Jan undJonas. Aber am zehnten Geburtstag der beiden Jungs dringt etwas Furchtbares in diese friedliche Idylle ein und verändert das Leben derMenschen in Neuhennitz. Hilflos stehen sie einem uralten Bösen gegenüber, das bald die ganze Welt in seinen blutigen Klauen zu zerreißen droht. Verzweifelt und auf sich allein gestellt, nimmt die Haushälterin Britta zusammen mit den Kommissaren Henry Morgan und Christiane Schmidt den Kampf auf, ohne zu ahnen, auf was sie sicheinlassen. Wem können sie noch trauen? Und welche Rolle spielt Tahsin,ein enger Freund und Vertrauter der Familie?

 

 

Jana Jürß

Jana Jürß

Jana Jürß wuchs in Mecklenburg auf. Beruflich orientierte sie sich lange Zeit im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Heute lebt sie als Schriftstellerin und Publizistin mit ihrer Familie in Ostfriesland und kann sich ihrer großen Leidenschaft widmen: dem Schreiben. Sie schreibt Gesellschaftsromane, Krimis , Thriller, Horror und Sachbücher.

 

 

 

Termine

Wann Was Wo
16. Apr 20
21:30 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Schnüffelstücke III"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
Alte Polizeikantine
30169 Hannover
17. Apr 20
20:00 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Vermischte Morde VII"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
Stadtbibliothek Hannover-Döhren
30519 Hannover