Aux Champs-Élysées
Mara Ferr

Aux Champs-Élysées

Emons

Januar 2001
sofort lieferbar
ISBN 9783954511396
9,90 € [D]
     

Seit vielen Jahren hat sich Claire in ein unausgesprochenes Arrangementgefügt: Ihr Mann Philippe verdient das Geld, sie kümmert sich um Hausund Kinder – und duldet seine Affären. Bis Isabelle in Philippes Lebentritt und Claire beschließt, sich auf besondere Art von ihrem Mann zutrennen: Sie verbannt ihn in den Keller. Was Philippe zunächst für einenScherz hält, wächst sich zu einem nicht endenden Alptraum aus. DennClaires Rache ist kalt …

Mara Ferr

Mara Ferr

Mara Ferr, geboren 1965 in Österreich, studierte Psychologie, und schloss an der pädagogischen Akademie Graz eine Ausbildung zur Sonderpädagogin ab.
Sie betätigte sich als freie Lektorin und beschäftigte sich mit journalistischer Pressearbeit, bevor sie ihren ersten Kriminalroman »41 Rue Loubert« veröffentlichte.
Auf ihren häufigen Reisen in die »Stadt der Liebe« entdeckt sie abseits des Glamours immer wieder neue Romanideen. Im Emons Verlag erschien »Aux Champs-Élysées«.