Ein Viertelstündchen Frankfurt – Band 4

Ein Viertelstündchen Frankfurt – Band 4

Kurzgeschichten von bekannten Autoren aus der Region, im Wechsel mit Texten zu Stadtgeschichte und Moderne

CharlesVerlag

Mit Texten von Franziska Franz

Taschenbuch
August 2022
sofort lieferbar
ISBN 9783948486440
15,– € [D], 15,50 € [A]
     
Frankfurt ist bekannt für sein Bahnhofsviertel, für seinen Fußballclub, seine Rivalität zur Nachbarstadt und seine Grüne Soße. Aber auch für seine hervorragende Literatur. In diesem Sinne machen wir die Stunde voll mit dem vierten Band von »Ein Viertelstündchen Frankfurt«.

Erneut finden Sie eine prominente Auswahl hervorragender Autor:innen aus dem Rhein-Main-Gebiet in einem Buch vereint. Eine bunte Mischung voller Kreativität, gepaart mit interessantem Hintergrundwissen zu der Stadt im Herzen Europas.
Von Krimi über Geschichtliches bis zu Fantasy und spannender Unterhaltung ist in diesem Buch für jeden Geschmack etwas dabei. Alle Geschichten sind in altbekannter Tradition bequem innerhalb einer Viertelstunde zu lesen.

Mit Beiträgen von Meddi Müller, Oliver Baier, Thorsten Fiedler, Susanne Reichert, Tim Frühling, Andreas Heinzel, Andrea Habeney, Esther Schmidt, Franziska Franz und Peter Luyendyk.
Meddi Müller

Meddi Müller

Frankfurter, Feuerwehrmann, Schriftsteller, ehemaliger Verleger, Radiomoderator und Podcaster. All das ist der Frankfurter Kultautor Meddi Müller. Bereits zehn Frankfurt-Romane und vier Anthologien, als Mitautor und Herausgeber, sind aus seiner Feder entstanden. Er gehört zu den meistgelesenen Autoren der Stadt. Durch seine skurrilen Kurzgeschichten schafft er es regelmäßig, sein Publikum zu begeistern. 

 

Müller sucht ständg nach neuen kreativen Möglichkeiten, um seine kulturelle Fantasie auszuleben. Dazu gehören Bühnenshows und gemeinsame Projekte mit befreundeten Autor:innen genauso, wie das Entwickeln neuer Radioshows und Podcasts.