Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Alle Schuld will Sühne

Ein Fin O'Malley Krimi

Taschenbuch
1., Aufl., November 2021
sofort lieferbar
ISBN 9783956022357
Fin O’Malley hat seine Berufung gefunden und in Foley ein Restaurant eröffnet. Seine sternewürdigen Kochkünste machen Fins Küche weit über die Grenzen Donegals hinaus bekannt. Doch Nora Nichols und ihren Kobolden scheint er gerade deswegen ein Dorn im Auge zu sein.
Als Rose Butler, seine Lieferantin für Rindfleisch, brutal zu Tode kommt, sieht alles nach einem tragischen Unglücksfall aus. Aber Fin wäre nicht Fin, wenn er nicht zweimal hinschauen würde. Mit Hilfe von Detective Caitlin da Silva setzt er alles daran, den Tod von Rose genauer unter die Lupe zu nehmen.
Spannend und kurzweilig erzählt Carolin Römer Fin O’Malleys sechsten Fall in authentischer irischer Atmosphäre. Dabei dürfen eine Portion Aberglaube, verärgerte Kobolde und diverse Verstrickungen nicht fehlen.
Carolin Römer

Carolin Römer

Carolin Römer, Jahrgang 1963, lebt in Saarbrücken und arbeitet seit 1985 als Cutterin beim Fernsehen, wo sie erste „kriminelle Erfahrungen“ an ARD-Tatorten gesammelt hat. Irgendwann  haben sich ihre Liebe zu Irland und die Liebe zu Krimis gefunden und geheiratet. Seit 2011 erblicken die Kinder dieser fruchtbaren Beziehung das Licht der Bücherwelt.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com