Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*

Schweinebande

Grotte & Shafts erster Fall

304 Seiten
1. Auflage, März 2020
sofort lieferbar
ISBN 9783946734659
Ein Ehepaar wird tot im Gebüsch vor ihrem Haus in der Frankfurter Nordweststadt gefunden. Auf den Bildern einer Überwachungskamera aus der besorgten Nachbarschaft ist deutlich eine Person zu erkennen, die beide vom Balkon wirft. Christian Köhler, Spitzname Shaft und Sabine Grotewohl, genannt Grotte, übernehmen die Ermittlungen. Was machte den Staplerfahrer einer Großmetzgerei so gefährlich, dass man ihn und seine Frau ermordet? Und warum verhält sich sein Chef so merkwürdig? Was am Anfang aussah wie ein einfacher Mord, entpuppt sich als großer Fall – der Shaft und Grotte an ihre Grenzen bringt.
Meddi Müller

Meddi Müller

Frankfurter, Feuerwehrmann, Schriftsteller, ehemaliger Verleger, Radiomoderator und Podcaster. All das ist der Frankfurter Kultautor Meddi Müller. Bereits zehn Frankfurt-Romane und vier Anthologien, als Mitautor und Herausgeber, sind aus seiner Feder entstanden. Er gehört zu den meistgelesenen Autoren der Stadt. Durch seine skurrilen Kurzgeschichten schafft er es regelmäßig, sein Publikum zu begeistern. 

 

Müller sucht ständg nach neuen kreativen Möglichkeiten, um seine kulturelle Fantasie auszuleben. Dazu gehören Bühnenshows und gemeinsame Projekte mit befreundeten Autor:innen genauso, wie das Entwickeln neuer Radioshows und Podcasts.

 

 

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com