Hansen
Paul Schaffrath

Hansen

Rheinland-Krimi

CMZ

Taschenbuch
Originalausgabe, Oktober 2019
sofort lieferbar
ISBN 9783870623173
12,95 € [D], 13,40 € [A]
     
Der Inhaber der Bonner Kaffeerösterei Wwe Arntz Nachf. wird aus nächster Nähe erschossen; fast sieht es nach einer Hinrichtung aus, die man in Ermittlerkreisen eher südlich der Alpen verorten würde. Einen Tag später ereilt den Teilhaber eines Feinkostgeschäfts in der Innenstadt das gleiche Schicksal.

Kriminalhauptkommissar Krüger, auch bei seinem fünften Fall ohne Vornamen und nach seinem Zwei-Jahres-Ausflug zum Wiesbadener Bundeskriminalamt wieder zurück im Beueler Polizeipräsidium, soll mit seinem Mitarbeiter, Kriminalkommissar Markus Schneider, die Fälle aufklären.

Aber erst, als Krüger einen Zusammenhang mit einem dritten Toten in der Hamburger Speicherstadt sieht und bereit ist, sich einen lange verdrängten Abschnitt seines Lebens wieder in Erinnerung zu rufen, lichtet sich das Dunkel um die Toten aus der Lebensmittelbranche. Um den Mörder zu überführen, muß Krüger seine vaterlose Vergangenheit hinter sich lassen und akzeptieren, daß seine Person wie auch sein Leben durch Nach- und Vornamen bestimmt werden.
Paul Schaffrath
© Boris Schafgans 2015

Paul Schaffrath

Winrich C.-W. Clasen, Jahrgang 1955, schreibt unter dem Pseudonym Paul Schaffrath seit 2011 Kriminalromane. Seit einem Studium der Romani­stik, Evangelischen Theologie und Kunstgeschichte in Bonn arbeitet er als Verleger in Rheinbach.