Nebeljagd
Julia Hofelich

Nebeljagd

Kriminalroman

Bastei Lübbe

Taschenbuch
ersch. 1. Aufl. 2019, Dezember 2019
sofort lieferbar
ISBN 9783404179114
10,– € [D], 10,30 € [A] , SFr. 13,90 [CH]
     
In dem kleinen Dorf Ochsenwang wird die betagte Ines Schneider ermordet. Hauptverdächtiger: ihr Pflegesohn Jo Haug. Jo ist vorbestraft, außerdem hat schon sein leiblicher Vater seine Mutter ermordet. Für die Dorfgemeinschaft ist er daher der einzig mögliche Täter. Jos Verteidigerin Linn Geller hält jedoch nichts von solchen Vorurteilen und beginnt zu ermitteln. Dabei deckt sie eine erschütternde Wahrheit auf, die weit in die Vergangenheit zurückreicht ...

Julia Hofelich

Julia Hofelich war jahrelang Rechtsanwältin, bevor die Hauptfigur ihres ersten Krimis diese Tätigkeit übernahm. Während Linn Geller nun gefährliche Fälle löst und Mandanten in Mordprozessen verteidigt, kann sich Julia Hofelich endlich ganz dem Schreiben widmen. Im Moment arbeitet sie an ihrem zweiten und dritten Buch.