Das Syndikat Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur
*
Alexandra Fischer-Hunold

Das zauberhafte Puppenhaus

Broschur
ersch. Oktober 2019
sofort lieferbar
ISBN 9783492705318
Leni muss mitten im Schuljahr auf ein Internat wechseln und gerät am ersten Tag mit Sophie aneinander, dem beliebtesten Mädchen ihrer Klasse. Diese hat sich Leni als neues Opfer auserkoren und macht ihr mit ihren Freunden Lynn und Ben das Leben schwer. Als wäre das nicht genug, muss sich Leni mit Lynn auch noch ein Zimmer teilen ... Um ihrem Schulalltag zu entfliehen, erkundet Leni die Schule und landet auf dem Dachboden. Dort entdeckt sie ein viktorianisches Puppenhaus mit zwei quicklebendigen Bewohnerinnen. Sie beginnt, an ihrem Verstand zu zweifeln, als sie von den beiden zu Tee und Kirschkuchen eingeladen wird. Als der Dachboden entrümpelt werden soll, muss sie sich ausgerechnet mit Ben verbünden, um das Puppenhaus zu retten ...
Alexandra Fischer-Hunold

Alexandra Fischer-Hunold

Alexandra Fischer-Hunold absolvierte erst eine Banklehre, bevor sie Anglistik und Germanistik studierte. Danach arbeitete sie im Lektorat eines Reiseführerverlages, um dann endlich das zu machen, was sie schon immer wollte: Kinder- und Jugendbücher schreiben.

SYNDIKAT e.V. Verein zur Förderung deutschsprachiger Kriminalliteratur
info@das-syndikat.com • www.das-syndikat.com