Mittsommernachtsangst
Sibylle Narberhaus

Mittsommernachtsangst

Sylt-Krimi
Februar 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783862825608
     

Am Strand von Rantum wird ein toter Taucher angespült. Haben es die Sylter Ermittler mit einem Mordfall zu tun? Die Nachforschungen der Polizei laufen auf Hochtouren, als Pia Könemann nach einer gescheiterten Beziehung Zuflucht bei ihrer Tante Clara auf Sylt sucht. Die Begegnung mit dem Meeresbiologen Alexander Kramer weckt langsam wieder ihre Lebensgeister. Da verändert ein schrecklicher Unfall plötzlich alles.

Gleichzeitig verdichten sich die Hinweise, dass ausgerechnet an Mittsommer, wo überall auf der Insel ausgelassen gefeiert wird, ein Terroranschlag geplant ist. Die Lage spitzt sich dramatisch zu, wobei auch Pia in große Gefahr gerät. Die Katastrophe erscheint unausweichlich ...

Sibylle Narberhaus

Sibylle Narberhaus

wurde 1968 in Frankfurt am Main geboren. Die gelernte Versicherungsfachwirtin lebt  mit ihrem Mann in der Nähe von Hannover und arbeitet bei einem großen Versicherungskonzern. Im Jahr 2017 erschien ihr Debüt-Krimi "Syltleuchten" im Gmeiner-Verlag, auf den weitere Bücher folgten.