Osterlämmer
Nicole Braun

Osterlämmer

Kriminalroman

Gmeiner-Verlag

Taschenbuch
2019, März 2019
sofort lieferbar
ISBN 9783839223673
13,– € [D], 13,40 € [A] , SFr. 19,50 [CH]
     
Ostern 1965: Der alte Kneipenwirt Noll sitzt wie ein geschlachtetes Osterlamm in seinem Lieblingssessel, die Kehle sauber durchtrennt. Hauptverdächtig ist der nach Jahrzehnten heimgekehrte Johann Veit. Die Dorfbevölkerung ist sicher, dass Rache der Grund für seine Rückkehr ist. Niemand glaubt Veit, dass ihm jede Erinnerung an jenen unheilvollen Abend fehlt, der zu seiner Vertreibung führte. Edgar Brix macht sich auf die Suche nach Antworten auf Veits Fragen und weckt die bösen Geister der Vergangenheit …
Nicole Braun

Nicole Braun

Nicole Braun, geboren in Kassel, ist ein typisch nordhessisches Gewächs: Fest verwurzelt in der Region stand es außer Frage, ihr Krimi-Debüt in die märchenhafte Kulisse zwischen Meißner und Kaufunger Wald zu verlegen. Dort trifft man sie bei langen Streifzügen mit ihren Hunden auf der Suche nach Inspiration für mörderische Geschichten und düstere Tatorte. Dem Schreiben zuliebe hat sie ihre berufliche Laufbahn als Betriebswirtin auf Eis gelegt und widmet sich nun auch wieder ihren anderen Leidenschaften: Sie gibt Schreib-Workshops und singt als Frontfrau einer Coverband.