Neuer Schwung für Europa
Olaf Müller (Hg.)

Neuer Schwung für Europa

Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen 2018 an Emmanuel Marcron

Einhard

Oktober 2018
sofort lieferbar
ISBN 9783943748499
14,50 € [D], 15,– € [A]
     
Unter dem Titel „Neuer Schwung für Europa. Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen 2018 an Emmanuel Macron“ ist im September 2018 im Aachener Einhard Verlag eine Dokumentation der diesjährigen Karlspreisverleihung erschienen. Der Text- und Bildband gibt einen Überblick über den Festakt im Rathaus der Stadt Aachen, die vorangegangene Verleihung des Europäischen Karlspreises für die Jugend sowie Teile des Rahmenprogramms und des Karlspreis-Europa-Forums, zu dem die Karlspreisstiftung gemeinsam mit ihrem Partner und Hauptsponsor, dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), und der Stadt Aachen am Vortag der Preisverleihung eingeladen hatte. Die Buchveröffentlichung umfasst im Einzelnen: - die Begründung für die Wahl des Preisträgers 2018; - die anlässlich der Preisverleihung am 10. Mai gehaltenen Ansprachen von Marcel Philipp, Angela Merkel und Emmanuel Macron; - Vorträge und Statements von Michaela Wiegel, Herman Van Rompuy, Klaus Regling, Hans-Ulrich Jörges, María Victoria Morera, Marija Kolak, Luis Alvarado Martínez, Roger de Weck, Jürgen Linden und Dalia Grybauskaitė; - Reden und Informationen zum Europäischen Karlspreis für die Jugend und zu den Gewinnern des diesjährigen Wettbewerbs sowie - allgemeine Informationen zum Internationalen Karlspreis und seinen Gremien.
Olaf Müller

Olaf Müller

Jahrgang 1964, geboren und aufgewachsen in Wilhelmshaven an der Nordsee. Realschule, Höhere Handelschule, Abendgymnasium. Lieblingsportarten: Badminton, Squash und Tischtennis. Sturm und Drang: Große Tramptouren durch Europa, Nordafrika und den Nahen Osten. Ausbildung: Verwaltungsfachangestellter, Altenpflege und Altensporttherapie. Studium: Publizistik, Informationswissenschaft und Politik an der FU Berlin. Seit 1987 als Journalist tätig, Schwerpunkt TV-Berichterstattung
(Deutsche Welle TV, ARD, ZDF, SWR, MDR, SAT 1, RTL und VOX). Seit 2000 Redaktion und Projektmanagement im BereichUnternehmenskommunikation (Imagefilme, Mitarbeiterfernsehen, Dokumentationen, Kommunikationsstrategien).