Pizza, Pasta, Sanddorngrog
Tatjana Kruse

Pizza, Pasta, Sanddorngrog

Inselkrimi

Leda-Verlag, 2009

Februar 2012
sofort lieferbar
ISBN 9783864120015
9,90 € [D], 10,20 € [A]
     
Ugo Canoli betört die Frauen und fasziniert die Männer. Wenn er nicht gerade betört und fasziniert, frönt er dem Verbrechen. Da Intelligenz jedoch keine seiner starken Seiten ist, wird er geschnappt. Kurzerhand stellt er sich als Kronzeuge zur Verfügung. Woraufhin ihn nicht nur die italienische Mafia, sondern auch die Hongkong-Triaden tot sehen wollen.
Frau Wagenkötter erfährt, dass sie - zusammen mit ihrem Kollegen Karsten Wong - mehrere Wochen lang den Zeugen Ugo Canoli in einem Safehouse beschützen soll, damit er gesund an Körper und Seele vor Gericht gegen die Verbrechersyndikate aussagen kann. Und das an einem Ort, den es auf der Landkarte des organisierten Verbrechens nicht gibt: Juist!
Natürlich macht Ugo ihr das Beschützerleben zur Hölle, weil er nämlich nie tut, was er soll. Südländisches Chaos versus deutsche Gründlichkeit. Ergo: Chaos pur. Wie es eben so ist, wenn Grappa auf Sanddorngrog trifft.
Tatjana Kruse
© Fotografie Jürgen Weller

Tatjana Kruse

Jahrgangsgewächs 1960 aus süddeutscher Hanglage, ist überzeugte Krimiautorin.

Bekannt wurde sie mit ihren Büchern rund um die rubeneske Opernsängerin Pauline Miller (alle Haymon-Verlag), den stickenden Ex-Kommissar Siggi Seifferheld (Knaur Verlag) und die Schnüffelschwestern Konny und Kriemhild (Insel Verlag).

Mehr Informationen unter www.tatjanakruse.de