Joachim Speidel

Joachim Speidel

 

1960 in Balingen/Württemberg geboren. Studierte Germanistik, Geschichte und Politik »durchaus mit heißem Bemühen«, um anschließend mehr als zwanzig Jahre als Medienlektor zu arbeiten. Schreibt Kurzgeschichten und Romane. Nominiert für den Agatha-Christie-Krimipreis 2013 und 2014 und für den Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb 2017. Stipendiat des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg 2018.

Unter dem Pseudonym J. S. Frank hat er die fünfteilige dystopische Thriller-Serie »SMASH99« beim Verlag Bastei-Lübbe veröffentlicht. Im selben Verlag und unter demselben Pseudonym erscheint ab Juni 2020 die neue sechsteilige Thriller-Serie »RACHE«.

 

Weitere Infos unter:

https://joachim-speidel-autor.blogspot.com/
www.autorenwelt.de/person/joachim-speidel
Facebook: www.facebook.com/JoachimSpeidelAutor/
Instagram: www.instagram.com/joachimspeidel/

Autorenhomepage

Termine mit Joachim Speidel

Wann Was Wo
09. Dez 21
20:30 Uhr
KRIMITAG STUTTGART
Spurenlese
Laboratorium
Wagenburgstr. 147
70186 Stuttgart, Deutschland
 

Bücher von Joachim Speidel

RACHE – Die letzte Zeugin

RACHE – Die letzte Zeugin

RACHE – Auge um Auge

RACHE – Auge um Auge

RACHE – Ein Tier in der Falle

RACHE – Ein Tier in der Falle

RACHE – Vertrauen ist tödlich

RACHE – Vertrauen ist tödlich

RACHE – Eine alte Rechnung

RACHE – Eine alte Rechnung

RACHE – Der Informant

RACHE – Der Informant

Hessen mörderisch genießen

Hessen mörderisch genießen

Dürer und die Fratze des Teufels

Dürer und die Fratze des Teufels

PSYCHONYMOUS: Vergeltung

PSYCHONYMOUS: Vergeltung

Heute hier, morgen Mord (Hrsg. Cordelia Borchardt und Sabine Thomas)

Heute hier, morgen Mord (Hrsg. Cordelia Borchardt und Sabine Thomas)

Eine Frage des Alibis (Hrsg. Cordelia Borchardt und Andreas Hoh)

Eine Frage des Alibis (Hrsg. Cordelia Borchardt und Andreas Hoh)