Franziska Franke
© Saskia Marloh

Franziska Franke

Franziska Franke, 1955 in Leipzig geboren, hat nach ihrer Schulzeit, die sie in Essen, Schwetzingen und Wiesbaden verbrachte, an den Universitäten Mainz und Frankfurt Kunstgeschichte, Klassische Archäologie, Kunstpädagogik und Biologie studiert.

Im Jahr 2009 begann sie eine Reihe mit historischen Kriminalromanen, in denen sie neuen Fällen um den Detektiv Sherlock Holmes entwickelt. 2011 erschien ihr erster Römer-Roman "Der Tod des Jucundus", 2015 und 2017 die Folgebände "Wechselspiel in Mogontiacum" und "Die Halskette".

Franziska Franke lebt in Mainz, wo sie freiberuflich in der Erwachsenenbildung tätig ist.

Autorenhomepage

Termine mit Franziska Franke

Wann Was Wo
08. Dez 22
19:00 Uhr
KRIMITAG Rheinhessen
Krimiabend mit Weinprobe in Saulheim
Weingut Porderhof
Außerhalb 24
55291 Saulheim, Deutschland
 

Bücher von Franziska Franke

Vogtländisches Blut(bad)

Vogtländisches Blut(bad)

Tödlicher Glühwein

Tödlicher Glühwein