Ein mörderisches Menü

Sein vierter Fall führt den Kommissar und Feinschmecker Georg Angermüller nach Gut Güldenbrook, denn dort liegt im Kühlraum der “Voilà Lebouton” - Kochshow ein Toter. Ein genialer aber verdächtiger Kochstar, eine Moderatorin, die ihre besten Zeiten hinter sich hat,...

Ernst Solèrs letzter Roman

Fred Staub, neu ernannter Kommandant der Zürcher Kantonspolizei, wollte in Sri Lanka eigentlich nur seine Tochter Anna besuchen, die dort in einem Forschungsprojekt arbeitet. Als jedoch einer der Schweizer Wissenschaftler vor Staubs Augen aus dem Hinterhalt erschossen...

Wie weit würden Sie für einen geliebten Menschen gehen?

Von ausgesetzten Babys, einem ermordeten Humangenetik-Genie und einer Kommissarin, die eine Sucht nach Leben entwickelt.

Wiens Öffentlichkeit ist empört: Auffallend viele Babys werden in der Stadt ausgesetzt, die Polizei aber tappt im...

In dieser Woche empfiehlt das SYNDIKAT natürlich das Bücher-Feuerwerk seiner Preisträgerinnen und Preisträger 2009.

***

FRIEDRICH-GLAUSER-PREIS

in der Sparte 'Roman'   Gisa Klönne - Nacht ohne Schatten (Ullstein) Ein erstochener S-Bahn Fahrer und zwei misshandelte Frauen. Eine unbequeme Kommissarin und

...

In dieser Woche empfehlen wir Ihnen die "Königsklasse": die für den Friedrich-Glauser-Preis 2009 nominierten Romane.

Rob Alef - Das Magische Jahr (Rotbuch) Ein Schlüsselkrimi zu den 68ern Hauptkommissar Pachulke und Kollegin Zabriskie ermitteln in einem Mordfall. Bald wird beiden klar, dass der...