Mord im Leonhardsviertel.

Der Fotograf Jörg Melcher entdeckt eine Tote ohne Herz. Er sucht auf eigene Faust zu ermitteln und stößt bald auf ein wild verwobenes Geflecht von Geld, Macht und Gewalt. Hintergrund des Geschehens ist das Rotlichtviertel Stuttgarts. Melcher durchstreift das Milieu und...

Irrfahrt durch ein schier unglaubliches Leben

Das Leben des Walter Landes ist von Bildung und Wohlstand geprägt. Ein Ereignis stellt alles auf den Kopf: Walters Freundin Anna verschwindet spurlos, und plötzlich taucht ein Doppelgänger auf. Mit ihm begibt sich Walter auf eine erschreckende Irrfahrt in die...

Hohe Berge, tiefe Schluchten, unergründliche Seen

und schwarze Seelen. Eine Region, die vom Salzabbau geprägt wurde, in der brutale Religionskriege tobten, in der Künstler wie Gustav Klimt gemalt und Musiker wie Mahler und Lehár komponiert haben, in der auf der TV-Mattscheibe Tränen durchs...

Dunkle Schatten der Vergangenheit

liegen über der Idylle des Attersees – Edith Kneifl, Grande Dame des österreichischen Krimis, auf der Höhe ihrer Kunst. Sommerliche Idylle am Attersee. Plötzlich durchbricht ein jäher Schrei die Stille. Der Anblick, der sich der 14-jährigen Joe Bellini im...

Der neue Thriller von Jürgen Kehrer Auf der Nordseeinsel Norderney soll ein internationales Gipfeltreffen stattfinden. Während die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen, mehren sich jedoch merkwürdige Todesfälle: Offensichtlich führt eine Virusinfektion zu irrationalem Verhalten mit...