Schwarze Roben
Stefanie Gregg

Schwarze Roben

Kiel-Krimi

Gmeiner Verlag

Kommissar Fricke [2]

Juli 2018
ISBN 9783839223369
12,– € [D], 12,40 € [A] , SFr. 17,90 [CH]
Sonderpreis 0,– €
     
Der Kieler Hauptkommissar Sven Fricke arbeitet gemeinsam mit der attraktiven Staatsanwältin Elena Karinoglous an einem neuen Fall: Beim Start zum alljährlichen Betriebsausflug geht der Bus der renommierten Anwaltskanzlei »Bartelsen & Partner« mit einem lauten Knall in die Luft - ein Bombenattentat in Kiel! Und obwohl es auch privat zwischen den beiden wieder schwierig wird, entdecken sie schon bald dunkle Geheimnisse unter den schwarzen Roben der feinen Anwälte.
Stefanie Gregg

Stefanie Gregg

Stefanie Gregg, geboren 1970 in Erlangen, studierte Philosophie, Kunstgeschichte, Germanistik und Theaterwissenschaften. Sie promovierte über „Das Lachen“.
Nach Stationen bei Bertelsmann und A.T.Kearney ist sie heute Autorin und freie Lehrbeauftragte.

Sie schreibt Kriminalromane, Romane und Kurzgeschichten, die mehrfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet wurden.

Termine

Wann Was Wo
30. Jun 20 Premierenlesung: Nebelkinder Gemeindebibliothek Ottobrunn
85521 Ottobrunn
30. Aug 20
18:00 Uhr
Lesung aus "Nebelkinder". Ein Generationenroman. Café Book
21266 Jesteburg
17. Nov 20 Lesenacht in Torgau: Kriminaltalk. Center Torgau
04860 Torgau