La notte del coccodrillo
Simone Buchholz

La notte del coccodrillo

Emons Verlag

Taschenbuch, italienisch
August 2017
sofort lieferbar
ISBN 9783740800314
14,– € [D], 14,30 € [A]
Sonderpreis 0,– €
     
Accusare il proprio superiore di corruzione e piantare un proiettile in mezzo alle gambe di un gangster può anche dare soddisfazione, ma non aiuta la carriera. Chas Riley ora assiste le vittime di violenza e si ritrova in ospedale a vegliare un uomo senza nome, massacrato di botte. Qualche parola smozzicata del paziente misterioso e Chas acchiapperà la coda del Krokodil, la nuova devastante droga che arriva dall’Est.
Simone Buchholz
© Foto: Gerald von Foris

Simone Buchholz

Simone Buchholz, geboren 1972 in Hanau, 1996 nach Hamburg gezogen, wegen des Wetters. Sie wurde auf der Henri-Nannen-Schule zur Journalistin ausgebildet, 2008 erschien ihr erster Kriminalroman Revolverherz. Für ihre Reihe um die halbamerikanische Staatsanwältin Chastity Riley wurde sie mit dem Deutschen Krimipreis, dem Crime Cologne Award, dem Radio-Bremen-Krimipreis und dem Stuttgarter Wirtschaftskrimipreis ausgezeichnet. Simone Buchholz wohnt mit Mann und Sohn auf St. Pauli.