Tödliche Beziehungen
Monika Falkenhahn (Hg.)

Tödliche Beziehungen

Emons

sofort lieferbar
ISBN 9783897052130
     

Kurzkrimisammlung

Laut Kriminalstatistik sind fünfundachtzig Prozent der Morde Beziehungstaten. Man sollte sich also ernsthaft Gedanken darüber machen, mit wem man es wirklich zu tun hat. Wenn der Freund zum Feind, der gute zum bösen Bekannten wird, wenn womöglich im engsten Verwandtenkreis ein Frevler den Stammbaum verschandelt, dann wird es Zeit, sich rechtzeitig dieser Person zu entledigen bevor man nicht mehr dazu in der Lage ist.

Monika Falkenhahn

Monika Falkenhahn

geb. im Rheinland, BWL-Dipl., lebt heute in Berlin und schreibt seit 1996 Kurzkrimis für die Yellow Press (und wird das bis zum letzten Atemzug tun). Ihr erster Roman ist in Arbeit.