Rattes Gift
Mischa Bach

Rattes Gift

Leda Verlag

sofort lieferbar
ISBN 9783939689232
     

Hätte der Junkie Ratte gewusst, dass er einer verdeckten Ermittlerin dasLeben rettet, hätte er Charlie womöglich liegen lassen. Als sie dannauch noch versehentlich ihre Beweise vernichtet, sind sie gezwungen,Partner zu werden denn nur gemeinsam haben sie eine Chance, gegen"Toutes Francaises", wie die Tarnfirma des von Leer aus operierendenDrogenringes heißt, und deren Unterstützer auf Seiten der Polizei zubestehen. Dabei kommen die beiden einander und auch Rattes Gift näher,als ihnen lieb ist ...

 

Mischa Bach

Mischa Bach

Geboren in Neuwied, lebt in Essen. Drehbuch/Autorin, Dramatikerin, Malerin, Übersetzerin & vieles mehr. Handelt nach dem Motto „Besser gut erfunden als schlecht erinnert.“ Entsprechend zieht sie es vor, Kurzkrimis, Erzählungen und Romane, Theaterstücke oder Drehbücher statt Autobiografien zu schreiben. Wenn sie nicht schreibt, malt sie. Oder sie unterrichtet, falls sie nicht gerade Gebärdensprache lernt. Es sei denn, sie treibt sich im Theater herum. Oder sie liest, gut und gerne auch vor. Manchmal übersetzt sie auch, hauptsächlich aber lebt sie. Wer unbedingt mehr wissen will, sich gar neben Leseproben auch für ihre Gemälde interessiert oder mehr über Preise und Nominierungen herausfinden will, kann ja im Internet nachschauen: