Christian Scherl

Christian Scherl

Christian Scherl, geboren im Dezember 1971, wuchs in der Steiermark (Österreich) auf, studierte in Wien Publizistik und Kommunikationswissenschaften sowie Theaterwissenschaft und ist seit dem Jahr 2000 als freier Journalist bei diversen Printmedien tätig. 2018 war er Mitbegründer des Vereins „medienkomplizen“, ein Netzwerk von freien JournalistInnen, die als Korrespondenten aus Österreich berichten und als Content-Partner für Unternehmen arbeiten. 2019 erschien im Federfrei Verlag sein Debütkrimi „Waldviertler Todesrausch“. Im Frühling 2020 folgt der Krimi „Tödlicher Donau Trip“.

Autorenhomepage

Termine mit Christian Scherl

Wann Was Wo
16. Apr 20
20:00 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Killing him softly I"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
Eisfabrik
Seilerstraße 15F
30171 Hannover, Deutschland
17. Apr 20
21:30 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Lecker killen II"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
Eisfabrik
Seilerstraße 15F
30171 Hannover, Deutschland
 

Bücher von Christian Scherl

Tödlicher Donau-Trip

Tödlicher Donau-Trip

Waldviertler Todesrausch

Waldviertler Todesrausch

Leseproben & Dokumente