Kai Blum

Kai Blum

Kai Blum wurde 1969 in Rostock geboren und hat in Leipzig Germanistik, Geschichte und Amerikanistik studiert. Nebenher schrieb er dort für eine Lokalzeitung. 1994 wanderte er in die USA aus und lebte anfangs in Washington, D.C. und South Dakota. Ende der Neunziger Jahre zog er nach Michigan und seit 2015 wohnt er in Chicago.

Autorenhomepage

Termine mit Kai Blum

Wann Was Wo
17. Apr 20
18:30 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Dolch und Degen II"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
Gewerbepark Alter Schlachthof Hannover
Röpkestr. 12
30173 Hannover, Deutschland
22. Apr 20 Lesung Kulturbaustelle Suhl
 

Bücher von Kai Blum

Fettnäpfchenführer USA

Fettnäpfchenführer USA

Mit Müh und Not

Mit Müh und Not

Hoffnung ist ein weites Feld

Hoffnung ist ein weites Feld

Man erntet, was man sät

Man erntet, was man sät