Uwe Schimunek
© Schirmer

Uwe Schimunek

Uwe Schimunek lebt als Journalist und Autor in Leipzig. Er veröffentlicht Krimis, sowie Kurz- und Sachtexte, sowie KInderbücher. Zuletzt erschien u.a. der historische Kriminalroman "Tragödie im Courierzug" und der Reiseführer
„Leipzig mit Kindern“ (mit Ine Dippmann). Schimunek ist verheiratet und hat
zwei Kinder.

Autorenhomepage

Bücher von Uwe Schimunek

Geisterstätten Sachsen-Anhalt

Geisterstätten Sachsen-Anhalt

Rotlicht

Rotlicht

Die Stadt, das Salz und der Tod

Die Stadt, das Salz und der Tod

Balduin und der Oldtimer

Balduin und der Oldtimer

Geisterstätten Sachsen

Geisterstätten Sachsen

Geisterstätten Thüringen

Geisterstätten Thüringen

Tödliche Zeilen

Tödliche Zeilen

Balduin und das goldene Mikroskop

Balduin und das goldene Mikroskop

Mörderisches Spiel in Leipzig

Mörderisches Spiel in Leipzig

Leipzig mit Kindern

Leipzig mit Kindern

Balduin und das Geheimnis des weißen Goldes

Balduin und das Geheimnis des weißen Goldes

Tragödie im Courierzug

Tragödie im Courierzug

Geisterstätten Leipzig (mit Arno Specht)

Geisterstätten Leipzig (mit Arno Specht)

Die Leiche im Landwehrkanal

Die Leiche im Landwehrkanal

Attentat Unter den Linden

Attentat Unter den Linden

Mord auf der Messe

Mord auf der Messe

Katzmann und die Dämonen des Krieges

Katzmann und die Dämonen des Krieges

Der ermordete Gärtner

Der ermordete Gärtner