Wolfgang Bortlik

Wolfgang Bortlik

Geboren 1952 in München, seit 1965 mit Unterbrüchen in der Schweiz wohnhaft. Studium der Geschichte und Publizistik in München und Zürich, nicht abgeschlossen. Tätig u.a. als Briefträger, Lagerist, Buchhändler, Verleger und Musiker. Verfasser von 4 Romanen, einem Gedichtband und einigen Sachbüchern sowie mehreren Spoken-Word-CDs. Kolumnist und Sportdichter für diverse Schweizer Zeitungen.
Verheiratet, drei Kinder und „nebenher“ als Hausmann tätig.

Autorenhomepage

Bücher von Wolfgang Bortlik

Blutrhein

Blutrhein

Hopp Schwiiz!

Hopp Schwiiz!

Spätfolgen

Spätfolgen

Vier verrückte Fußballgeschichten

Vier verrückte Fußballgeschichten

Fischer hat Durst

Fischer hat Durst

Allerseelenwalzer

Allerseelenwalzer

Dinner for One auf Schwyzerdütsch

Dinner for One auf Schwyzerdütsch

Hektische Helden

Hektische Helden

1968 – Bilder einer Utopie

1968 – Bilder einer Utopie

Zum Abschuss freigegeben

Zum Abschuss freigegeben

Coney Island Baby

Coney Island Baby