Beate Maxian

Beate Maxian

Österreicherin mit bayerischen Wurzeln. Sie verbrachte ihre Kindheit in Bayern, Österreich und im arabischen Raum, lebt heute als freie Autorin, Moderatorin und Journalistin in Oberösterreich. Ihre Familienromane und die in Wien angesiedelten Kriminalromane mit der Journalistin Sarah Pauli sind österr. Bestseller. Sie ist Initiatorin und Organisatorin des ersten österreichischen Krimi Festivals: Krimi Literatur Festival at. 

Auszeichnungen:

Stipendium Literaturhaus Wiesbaden

Nominierung für mehrere Literaturpreise 

 

 

Autorenhomepage

Termine mit Beate Maxian

Wann Was Wo
16. Apr 20
20:00 Uhr
Die lange Nacht des Verbrechens: "Killing him softly I"
Das großes Quickie-Lesungs-Event auf der CRIMINALE 2020
Eisfabrik
Seilerstraße 15F
30171 Hannover, Deutschland
 

Bücher von Beate Maxian

Die Tränen von Triest

Die Tränen von Triest

Mord im Hotel Sacher

Mord im Hotel Sacher

Das Geheimnis der letzten Schäferin

Das Geheimnis der letzten Schäferin

Tod in der Kaisergruft

Tod in der Kaisergruft

Die Frau im hellblauen Kleid

Die Frau im hellblauen Kleid

Die Prater-Morde

Die Prater-Morde

SOKO Graz – Steiermark

SOKO Graz – Steiermark

Mord in Schönbrunn

Mord in Schönbrunn

Tod in der Hofburg

Tod in der Hofburg

Törtchen-Mördchen

Törtchen-Mördchen

Der Tote vom Zentralfriedhof

Der Tote vom Zentralfriedhof

Schneller als die Angst

Schneller als die Angst

Tod hinter dem Stephansdom

Tod hinter dem Stephansdom

Die Tote vom Naschmarkt

Die Tote vom Naschmarkt

Tödliches Rendezvous

Tödliches Rendezvous

Tod dem Knecht

Tod dem Knecht

Tod mit Seeblick

Tod mit Seeblick

Tödliche SMS

Tödliche SMS

2010 und noch mehr Nächte

2010 und noch mehr Nächte

Stärker als die Angst

Stärker als die Angst